Previous month:
Juli 2008
Next month:
Oktober 2008

Meine erste Lesung "Kaltgepresst" bei "Kunst in Sendling" / 16.-19.10.08

Lesung_andi_zachariades Es ist soweit! Nach nicht enden wollenden Disputen mit meinem inneren Schweinehund habe ich einfach für meine erste Lesung zugesagt. Damit ich mich besser trauen kann, machen die lieben Mitschreibenden aus Diana Hillebrands Kursen Anita, Gertrud, Michaela und Tini (mindestens) auch mit. Diana moderiert.

So ist das halt: schreiben kann man so viel man will, am Vorlesen führt kein Weg vorbei. Da heißt's Stimmbänder ölen und dann "kaltgepresst" vorgelesen. Der Titel "Kaltgepresst" trägt übrigens den Untertitel "Geschichten vom anspruchsvollen Leben" und wird abgerundet von einer Olivenöl-Verkostung und flankiert von einer Fotoausstellung von Olivenbäumen.

Hier der Pressetext:

Vom 16. bis 19. Oktober heißt es zum 5. Mal: »Kunst in Sendling«. 80 Künstler an 41 Orten öffnen ihre Ateliers und gewähren einen Blick in Leben und Werke. Stimmungsvoll umrahmt wird das Programm von zahlreichen Konzerten, Lesungen und Performances.

Diese Sendlinger-Stadtteil-Vernissage ist einzigartig und bietet den Schaulustigen Kunst aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Graphik, Skulptur, Fotografie, Objekte, Bildhauerei, textile Arbeiten, Keramik und Performance. Dabei lassen einige Künstler sogar selbst Hand anlegen und ermöglichen eine „Lebendige Werkstatt“ für Erwachsene und Kinder. „Haben Sie schon einmal in Speckstein gebohrt?“ Und wem das noch nicht reicht, der kann sich bei Malaktion und Versteigerung kunstvoll erleben! Begleitet wird die Stadtteil-Ausstellung von einem umfangreichen Rahmenprogramm. Kunstbegeisterte können Blick, Gehör und Gaumen durch Konzerte, Lesungen, Weinverkostung uvm. erfrischen. Verheißungsvolle Veranstaltungen unter den Namen „dafa – klassische Kunstmusik des indischen Subkontinents“, „Marrakeschexpress“, „Irmis Leidenschaft“, „Kalt gepresst!“ oder „Pornogym für Fortgeschrittene“, um nur einige zu nennen, versprechen einen Rausch der Sinne.

Informationen unter: www.kunstinsendling.de und ab Veranstaltungsbeginn amInfopoint ALTEN- UND SERVICE-ZENTRUM in der Daiserstraße 37.

Öffnungszeiten:

Donnerstag,  16.10., ab 19 Uhr

Freitag,  17.10., 19-22 Uhr

Samstag,  18.10., 14-22 Uhr

Sonntag,  19.10., 14-20 Uhr

Der Eintritt ist frei!