Das Klamottenpaar der Woche auf "jetzt.de"

Anna & Luki wurden eine Stunde von der "jetzt"-Redakteurin der Süddeutschen Zeitung interviewt und was dabei rauskam erkannten sie nur schwer wieder. Na ja, ging ja auch nicht um das "Statement"- oder "Weltanschauungs"-Paar, sondern um das "Klamottenpaar der Woche". So bleiben die Kommentare der "jetzt.de" User - dem Thema entsprechend - halt auch größtenteils ganz schön an der Oberfläche. Musik und Klamotten polarisieren schließlich am meisten. Hier geht's zur Fotostrecke >


Hochzeit Lana & Carsten

Img_6963 Meine liebe Schwägerin Lana hat am 09.Juni in Bad Aibling (bei Rosenheim) Ihren Carsten geheiratet. Und was liegt näher, wenn eine Norddeutsche und ein Schwabe heiraten? Richtig: sie hatten sich für eine Trauung in Tracht entschieden - schließlich sind beide schon so lange verliebt in Bayern, ...

Auf der www.2doofe-1gedanke.de hatten Lana & Carsten im Vorfeld über Trauung und anschließenden Aufstieg auf den Petersberg in Flintsbach informiert. Das Wetter war ein Traum, die Hochzeitsgesellschaft locker und gut gelaunt und das Brautpaar strahlte den ganzen Tag mit der Sonne um die Wette. In der Nacht kamen auch alle Beteiligten wieder heil den Berg runter, also alles rundrum gelungen! Hier sind die Fotos.


Fabio ist Eins!

1kerzeUnser kleiner "Muckulu" Fabio ist vor ein paar Tagen ein Jahr alt geworden. Der erste Geburtstag ist für Eltern was ganz Besonderes. Er markiert vielleicht extremer als jeder andere Ehrentag den sonst zuweilen fließenderen Übergang zwischen hilflos und selbstständig, zwischen in die Welt reingeboren und die Welt schon umarmen wollen. Viel Charakter ist nun schon zu sehen, die Großen bekommen eine Ahnung von dem, was sich dieses Wesen in den folgenden Jahren so alles einfallen lassen wird. Meist zum Erstaunen seines Umfeldes, oft zur Belustigung und manchmal zur Verzweiflung des selben.

Elli_fabiUnd Eltern sind an diesem Tag dankbar, wenn sich Ihr Kind bisher gut entwickelt hat. Maren, Elena und ich sind sehr, sehr dankbar. Die großen Geschwister - sofern sie Zeit und Muse haben, über den eigenen Tellerrand zu blicken - können auch nur gewinnen, ohne jetzt schon abzusehen, was sie von diesem kleinen Mensch noch so alles lernen können. Neugier, echte Spontanität, ein vollkommenes im Moment aufgehen und bedingungslose Liebe, das sind die Dinge, nach denen wir als Erwachsene oft mühsam suchen.

Elli_kuchen

In diesem Sinne, Fabio: mach einfach weiter so, entdecke Deine Welt und allzeit fröhliches Päckchen auspacken! Keine Sorge: Elena passt auf, dass jeder was vom Geburtstagskuchen abkriegt!
Autor: Andi Zachariades - München - 2006